Der ProContext ProductManager® Produkte und Projekte in den Griff bekommen!

ProContext

Usability right from the start

5. April 2012 Crashkurs "Usability-Engineering" auf der ConhIT 2012 am 24.04.2012 in Berlin

Usability-Engineering - Anforderungen an die Nutzung von Medizinprodukten systematisch herleiten

Auch 2012 ist Usability Engineering wieder ein Fokusthema auf der ConhIT in Berlin. In diesem Seminar wird am konkreten Beispiel gezeigt, wie der Usability- Engineering-Prozess funktioniert. Wie findet man als Hersteller von Medizinprodukten systematisch und gezielt heraus, welche Interaktion aus Nutzersicht wirklich ermöglicht werden muss und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen der DIN EN 62366 „Anwendung der Gebrauchstauglichkeit auf Medizinprodukte“? Was müssen Nutzer bei der Erledigung ihrer Aufgaben tatsächlich auswählen, eingeben und erkennen können?

  • Dozent: Thomas Geis, ProContext Consulting GmbH
  • Zeitpunkt und Ort: 24.04.2012, 11.30h – 13.30h Uhr, Messe Berlin, Halle 2.2, Akademie-Raum
  • Kosten: 35 Euro

Über die ConhIT:
Die ConhIT ("Connecting Healthcare IT") ist die größte und bedeutendste Veranstaltung für Healthcare IT in Europa. Vom 24. bis 26. April 2012 unterstützt sie mit den vier Veranstaltungsteilen Industrie-Messe, Kongress, Akademie und Networking aktiv den Dialog zwischen Herstellern, Anwendern, Politik und Wissenschaft. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette wird gezeigt, wie moderne IT die Versorgung im Gesundheitswesen qualitativ verbessert und Institutionen im Wettbewerb unterstützt.

Weiterführende Informationen und Anmeldung: www.conhit.de