Der ProContext ProductManager® Produkte und Projekte in den Griff bekommen!

ProContext

Usability right from the start

Vorträge und Interviews (Seite 2 / 3)

= Oft gelesen
21.07.2010 "Usability-Testing von Medizinprodukten" Workshop am 12.10.2010 auf der MedConf in München

Usability-Testing ist eine wichtige Komponente eines wirksamen Usability-Engineering-Prozesses. Doch wie genau führt man Usability-Tests durch? Was ist gemeint mit Verifikation und Validierung in Bezug auf Usability? Wie lässt sich ökonomisch der Nachweis erbringen, dass man die Forderungen von...

19.07.2010 „Da achten wir schon drauf“ Vortrag am 22.09.2010 auf der Konferenz "Usability von Geschäftsanwendungen" in Leipzig

Usability-Engineering wird inzwischen in allen Entwicklungsprojekten grundsätzlich „bejaht“. Doch die Wirklichkeit der Projektergebnisse hängt dem Anspruch hinterher. Denn: die systematische Durchführung von Usability-Engineering-Aktivitäten kostet Geld! Werden die Kosten für Usability-Engineering...

26.05.2010 Interview mit Thomas Geis zum neuen Common Industry Format (CIF) for usability-related information

Thomas Geis, CEO of ProContext Consulting, talked with Jens Jacobsen about CIF—the Common Industry Format for usability-related information. He explains what the CIF is, who uses it, and what benefit an international standard from ISO for usability professionals can have.

Das Interview ist nur in...

30.04.2010 "ISO-Normen für Usability als Basis für Konsens" Tutorial auf der Fachtagung Mensch und Computer am 12.09.2010 in Duisburg

Auf der diesjährigen Fachtagung "Mensch und Computer" findet ein spannendes Tutorial zum Thema Standards im Usability-Engineering statt. Thomas Geis, Geschäftsführer der ProContext Consulting GmbH zeigt, wie man als Usability Professional mit Hilfe von Normen wegkommt vom Vertreten der eigenen Meinung...

28.04.2010 "Common Industry Format (CIF) reloaded" - Vortrag auf der "International Conference of the Usability Professionals' Association" am 26.05.2010 in München

Common Industry Format (CIF) reloaded (Vortrag in englischer Sprache)

Abstract:

Every profession maintains standards for their work. In 2005 the International Standards Organization published ISO/IEC 25062 “Common Industry Format (CIF) for Usability Test Reports”. Meanwhile further work has been conducted...

15.04.2010 Das neue "Common Industry Format" (CIF) für Usability-Engineering-Prozessergebnisse (ISO/IEC TR 25060), Vortrag auf de Konferenz iqnite 2010 am 30.04.2010 in Düsseldorf

Usability, zu Deutsch „Gebrauchstauglichkeit“ ist schon lange keine Frage des persönlichen Geschmacks mehr, sondern ein zentraler Wirtschaftsfaktor beim Einsatz von IT-Systemen sowie beim Markterfolg von Standardprodukten. Die Industrialisierung der Herangehensweisen an gebrauchstaugliche Produktgestaltung...

13.04.2010 "Denn sie wissen nicht was sie wollen..." Usability-Seminar am 21.04.2010 auf der conHIT 2010 in Berlin

Am 21.04.2010 findet auf der Conference for Healthcare IT (kurz conHIT) das Seminar "Denn sie wissen nicht was sie wollen - Kosten sparen und Nutzen steigern dank Usability-Engineering" statt.

Referent ist Thomas Geis, Geschäftsführer der ProContext Consulting GmbH. Thomas Geis ist seit fast 20 Jahren...

10.04.2010 "Anforderungsanalyse statt Wünsch Dir was" Vortrag am 20.04.2010 auf der conHIT 2010 in Berlin

Vortrag am 20.04.2010 auf der Conference for Healthcare IT (kurz conHIT) in Berlin.

In Entwicklungsprojekten wird viel geredet. Workshops über Workshops werden durchgeführt und lange ToDo-Listen gepflegt. Viele Fragen werden gestellt und viele Antworten dokumentiert. Doch trotz aller Kommunikation...

02.03.2009 "Why nobody understands me?" Vortrag über gebrauchstaugliche Gestaltung von Medizinprodukten am 20.03.2009 in Bad Homburg

Der Kongress "eHealth 2009" in Bad Homburg ist ein englischspachiges Event für Fach- und Führungskräfte aus Hersteller- und Anwenderorganisationen für Medizinprodukte. Hochkarätige Fachleute aus dem Bereich Medical Products sind als Referenten eingeladen.

Zum Thema Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten...

07.08.2008 "Conformance in Software Ergonomic Standards", Vortrag auf der Jahrestagung der Human Factors and Ergonomics Society am 23.09.2008 in New York

Abstract:

During the development of the first ISO software ergonomic standards, the question of how conformance should be stated became a major issue. Since user interfaces are based on many design variables (e.g., types of users, tasks, system components, environmental factors), it is rarely possible...